Archive: Veranstaltungen

Veranstaltungen auf dem Haupt-Blog anzeigen?

03.06.2016 @ 0:00 – Wir sind zurück: tri*log geht weiter, denn aller guten Dinge sind drei!Unser nächstes Heft erscheint und auch das wollen wir gebührend feiern!Das erwartet euch: 21:00 Lesungdanach DJ*s:Aiss 9000 Alifa Sam Arletkat.pu  Wie beim letzten Mal geht es wieder los mit einer Lesung und Präsentation mit Beiträgen von beteiligten Autor*innen.Danach haben wir die Crème de la Crème aus […]

29.05.2016 @ 0:00 – 11 – 14 Uhr PoC-Empowerment Rayma Spedition, unten vormittags Graffiti Open Space Spedition, unten 11 – 14 Uhr Körpernormen GESTRICHEN! Spedition, unten 14 – 15 Uhr Spoken Word Leyla, Azadê Spedition, Belle Étage 15.30 – 17 Uhr Abschlussrunde, Feedback Re*mix-Kollektiv Spedition, Belle Étage

28.05.2016 @ 0:00 – 10 – 14 Uhr Spoken Word Moona Moon Spedition, unten 10 – 14 Uhr Kritische Männlichkeit Micha Spedition, unten 12 – 18 Uhr Vinyl-DJing-Workshop Lindas Tante Spedition, unten 15 – 17 Uhr Pushing Things Forward Bigger Than Crew Spedition, unten 15 – 17 Uhr Surprise Workshop Krudxs Cubensi Spedition 14 – 18 Uhr Graffiti Nancy […]

27.05.2016 – 29.05.2016 @ 0:00 – Packt die Turnschuhe aus, steckt die Kopfhörer weg – re*mix goes Spedition! Euch erwartet ein ganzes Wochenende voller Hip Hop – von queeren und female* Künstler*innen. An drei Tagen könnt ihr hier das Potential von Hip Hop als Selbstermächtigungsinstrument und Ausdrucksform sowohl erleben als auch selbst erfahren. Auf dem Programm stehen Vorträge, Workshops, Konzerte und […]

27.05.2016 @ 0:00 – 14 – 18 Uhr Longboard Grrrls* can Skate Spedition, Große Halle 14 – 18 Uhr Feministisch Feiern Juls Mädchenkulturhaus 16 Uhr Transmisogynie FaulenzA Spedition, Belle Étage 16 Uhr Black Queer Music Schwarzrund Spedition, Belle Étage 20 Uhr Spoken Word Moona Moon Spedition, Kleine Halle 20.45 Uhr FaulenzA (Konzert) Spedition, Kleine Halle 22 Uhr Krudxs Cubensi […]

21.05.2016 @ 23:00 – Diesmal ist die Tipp!!! eine 777 Labelnacht. Einer unserer Gäste, Ron Wilson, ist Betreiber dieses Labels. Mit dabei ist Seixlack aus Brasilien. Der wohnt seit Kurzem aber in Berlin (Ron schon länger). Seixlack wird live spielen, das wird eine rumpelige Fahrt. Ansonsten so Graffiti Techno in bester Tipp!!!-Manier bis die Dosen morgens alle sind. Qnete […]

12.05.2016 @ 20:00 – Digitale Karten als Werkzeuge zur Beschreibung und Verhandlung urbaner Lebensbedingungen. Vortrag und Diskussion mit Ulf Treger, Hamburg Karten und Geografische Informationssysteme bestimmen  Wahrnehmung und Zugänglichkeit von Raum und beeinflussen dadurch auch unmittelbar die «Benutzer_innen» dieser Räume. «Die Weltsichten, wie sie von Google Earth und anderen Projekten angeboten werden, verstärken das Phänomen einer Stereo-Wirklichkeit, wie Paul […]

06.05.2016 @ 21:00 – DO NOT COVER Compilation-Tape-Release. Latenz covert Latenz und remixt Latenz. Im Laufe des letzten Jahres haben alle Latenzen an musikalischen und visualisierenden Remixen bzw. Coverversionen gearbeitet. Zusammengefasst wird das Ergebnis nun in einem Tape mit Fanzine. Für dieses besondere Release plant Latenz auch einen Abend der besonderen Art, der den üblichen Rahmen auseinanderdrückt. Eine Live […]

01.05.2016 @ 20:00 – Diesmal präsentiert Hackenporsche schönen Antifolk aus Canada. The Burning Hell sind zu Gast und wir freuen uns ganz besonders auf den Abend. Wer nicht weiß, wer the Burning Hell ist, kennt vielleicht Kimya Dawson oder Jeffrey Lewis oder schaut einfach dieses Video https://www.youtube.com/watch?v=HIhfLP8Snck oder lest eine Rezension der INTRO http://www.intro.de/popmusik/immer-noch-indie-241-mit-christian-steinbrink Und dann gibt es noch […]

28.04.2016 @ 20:00 – Transnationale Mobilität, digitale Grenzregime und die gemeinschaftliche Kommunikation von Migrant_innen mit Hilfe von Smartphones. Vortrag und Diskussion mit Vassilis Tsianos, Hamburg «Mobile Commons» nennt Vassilis Tsianos die Vernetzung und Kommunikation der Migrant_innen mit Smartphone und Facebook und beschreibt den Kontext als einen «Raum, in dem mediale Kontrolltechnologien einerseits und alternative Nutzungsmöglichkeiten der Medien seitens der […]